Bütgenbacher Hof – Voglauer DE
Kontakt
Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung der Webseite, stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu.
mehr Informationen

Bütgenbacher Hof

BE – Bütgenbach
Renovierung von 14 Zimmern inklusive anteiliger Korridore in 5,5 Wochen Ausführungszeit.
Architekt
VOGLAUER HOTEL CONCEPT
Projektmanagement
VOGLAUER HOTEL CONCEPT
V

Die Zusammenarbeit mit Voglauer war für uns eine komplett neue Erfahrung. Seitens Voglauer kamen viele Ideen und Vorschläge, jedoch ohne aufdringlich zu sein. Das für uns Wertvollste aber war, dass wir uns während der Arbeiten vor Ort um absolut gar nichts kümmern mussten, die Bauleiterin hatte alles im Griff.

Jenny und Thorsten Maraite // Inhaber Relais du Silence - Bütgenbacher-Hof
G_Buetgenbacher-Hof_03
G_Buetgenbacher-Hof_01
G_Buetgenbacher-Hof_02
G_Buetgenbacher-Hof_04

Das Hotel Bütgenbacher Hof ist ein kleines, feines Haus, wird umsichtig von privater Hand geführt und steht im Deutsch sprechenden Teil Belgiens in Bütgenbach. Der Standort befindet sich mitten in der authentischen Naturlandschaft der Ardennen und nur wenige Kilometer vom größten Hochmoor Europas Hohe Venn entfernt. Hierher kommt man zum Wandern und Radfahren, Spazierengehen und Ausruhen. Ein großzügiger Wellnessbereich mit Erlebnisschwimmbad und Fitnesscenter steht den Gästen zur Verfügung. Die Zimmer sind im modern-alpinen Stil gehalten, es herrschen warme Farben und naturbelassene Materialien wie Altholz, Karo- und Lodenstoffe vor.

V
Abbruch & Demontage
Trockenbau
Boden, Wand & Decke
Innenausbau / Möbel
Beleuchtung
Textilausstattung

Aufgrund einer bereits vor Jahren erfolgreichen Zusammenarbeit zwischen dem Hotel und VOGLAUER HOTEL CONCEPT entschied sich auch die jüngere Generation der Hotelbetreiber für den Generalunternehmer aus dem Salzburger Land. Sie wollte einen leistungsstarken Partner, um das Projekt innerhalb kürzester Zeit zu realisieren.

 

VOGLAUER HOTEL CONCEPT zeichnete für den gesamten Innenausbau verantwortlich und setzte die Teilrenovierung der 14 Zimmer von der Planung bis zur Fertigstellung um – zeitweise bei laufendem Betrieb. Im Mittelpunkt des Entwurfs steht die außergewöhnliche Moorlandschaft, die die gesamte Umgebung prägt. Diese sollte auch in den Zimmern sichtbar werden und so wurden Fotografien der Landschaft in das Zimmer- und Flurkonzept integriert. Ob durch große Grafikdrucke oder in verspielten kleinen Bilderrahmen – es wird immer ein Einblick in die beeindruckende Natur gewährt. Natürliche Materialien wie rustikale Eiche oder abgesteppter Loden stehen im Kontrast zu den geraden Linien der modernen Möbeleinbauten. Ein harmonisches Design, das mit sanften Farben den Gast einlädt, im Zimmer zu verweilen und es sich gemütlich zu machen.

E-Line
E-LINE BY VOGLAUER

Der Online Shop für Gäste- & Personalzimmer